Fjällkarten für Orux und als Geotiff

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:Grrr: :smile: :confused: ;-) :traurig: :bätsch: :beleidigt: :gähn: :razz: :ignoore: :motz: :schadenfroh: :D :mrgreen: :) :grins: :shocked: ;) :( :o :shock: :? :cool: :lol: :x :P :roll: :| :sleep: :banane: :wiking: :ski: :hüstel: :putzgirl: :smilegirl: :hexgirl: :haugirl: :beleidigtgirl: :angstgirl: :kratzgirl: :wutgirl: :muedegirl: :kotzgirl: :freugirl: :nickgirl: :nogirl: :baetschgirl: :roflgirl: :ohgirl: :crazygirl: :showgill: :shockgirl: :elch: :grill:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

Re: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Peter » Mi 1. Mär 2017, 17:03

Bengt hat jetzt massenhaft Kartendaten für Schweden online: :showgill:

http://bengt.nolang.se/kartor/

sehr schön besonders die Topografischen karten für Orux!
Braucht man sonst eigentlich nichts mehr.

Re: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Peter » Di 16. Feb 2016, 13:46

Lantmäteriet hat geschrieben:Licensen innebär att du får använda, sprida, göra om, modifiera och bygga vidare på Lantmäteriets öppna data, även i kommersiella sammanhang.
Das wäre also klar... :banane:

Re: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Peter » Sa 13. Feb 2016, 10:01

Hier zum Testen mal ein Link-
Die BD 10

www.skarja.de/uploads/karten/BD10.zip

Die Genauigkeit beträgt etwa +/- 5m
Man muss beachten dass alleine die Linien des Netzes auf den Karten etwa 15- 17 m breit wären in der Realität.
Ich hab die Koordinaten möglichst in der Mitte der Kreuzungspunkte erfasst. Also 1/2 Pixel...
Sollte genau genug sein um alles im Schneetreiben zu finden.

Bild

Re: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Peter » Fr 12. Feb 2016, 15:48

Fertig- alle Fjällkarten sind jetzt ins Orux- Format gewandelt. ;-)

Re: Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Bergtroll » Fr 22. Jan 2016, 20:59

Sehr cool. Da melde ich mich bei Bedarf bestimmt mal.

Fjällkarten für Orux und als Geotiff

von Peter » So 10. Jan 2016, 10:34

Habe jetzt auch alle Fjällkarten BD1 bis BD16 sowie AC2 und AC4 in Geotiff und Orux- Format konvertiert, sind sehr genau geworden.
Funktionieren wunderbr auf einem 5-8 Zoll- Gerät mit Orux.
Und die norwegische Karte von den Lofoten bis Rognan hab ich auch soweit.
Die gibt es aber nur auf Anfrage, nicht als Download, da das Läntmateriet die Rasterkarten noch nicht öffentlich gemacht hat.
(soll aber dieses Jahr noch kommen)
Die restlichen Fjällkarten demnächst.

Nach oben