Muecken, Knots etc...

Hier können Fragen zu Lappland und Wandern, gestellt werden.
Man muss sich für diese Fragen nicht anmelden oder registrieren!
-wf-
Beiträge: 130
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 20:08

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von -wf- » Fr 29. Mär 2013, 13:46

Ich denke, das ist jedes Jahr verschieden. Im letzten Sommer war ich Ende Juli Anfang August im Bereich Padjelanta, Sulitjelma, Jäkkvikk unterwegs. Mücken waren kaum ein Problem, nur ganz zum Schluß in dem bewaldeten Gebiet zwischen Kvikkjokk und Jäkkvikk hats abends manchmal genervt. Ein kleines Feuerchen wirkt Wunder, natürlich nur an den offiziellen Stellen an den Rastplätzen. Hose war mückendicht, eine alte Fjällräven Vidda.

DeSasch

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von DeSasch » So 1. Sep 2013, 15:13

DeSasch hat geschrieben: Meine momentanen Lieblingsstücke sind die Vimur und Gere von Klättermusen. Vimur ist auch aus einem Baumwollmischgewebe, nur am Hintern, den Knien und im Schritt sind elastische Materialien. Die Gere ist komplett elastisch. Beide erprobt und geliebt, aber halt nicht in Skandinavien.

Sascha
... um kurz nochmal auf die Mückendichtigkeit der Klättermusenhosen zu kommen, ich hatte die Vimur mit. Super Teil aber die Stretcheinsätze sind, trotz Textielbehandlung mit NoBite, nicht Mückendicht. Knie und Gesäß wurden mehrfach erfolgreich von den Plagegeistern angegriffen :konfuser:

Es macht wohl doch Sinn, ein dickeres bzw gedoppeltes Material zu nehmen...

Viele Grüße
DeSasch

Benutzeravatar
Frey
Beiträge: 8
Registriert: Di 19. Nov 2013, 01:16

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Frey » Di 19. Nov 2013, 12:49

Ich habe mit vermeintlichen Mückendichten-Hosen leider auch nur schlechte Erfahrungen machen können...
Ein doppletes Material müsste ich dann wohl auch noch ausprobieren...

Was gibt es denn sonst noch? :/

ich hatte übrigens Sachen von hier http://www.kraxel.com/outdoorbekleidung ... bekleidung
hat leider nicht so gewirkt wie es sollte

Benutzeravatar
Sápmi
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 15:37

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Sápmi » Di 19. Nov 2013, 16:57

Frey hat geschrieben: Was gibt es denn sonst noch? :/
Also durch G1000 von Fjäll Räven hat mich noch keine Mücke gestochen.

-wf-
Beiträge: 130
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 20:08

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von -wf- » Mi 20. Nov 2013, 13:31

Mich durch das normale G1000 auch nicht, aber wohl durch das dünnere, was bei Reisehosen verwendet wird und das Strechmaterial ist auch nicht mückendicht.

Benutzeravatar
Sápmi
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 15:37

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Sápmi » Mi 20. Nov 2013, 14:19

-wf- hat geschrieben:Mich durch das normale G1000 auch nicht, aber wohl durch das dünnere, was bei Reisehosen verwendet wird und das Strechmaterial ist auch nicht mückendicht.
Ich kenne die Unterschiede nicht so, habe die Vidda-Hosen, mit denen ist es jedenfalls kein Problem (nicht nur an den verstärkten Stellen). Vorher hatte ich übrigens das ältere und noch gute Modell der JW-Northpants, das aus ähnlichem Mischgewebe, aber eben irgendwie dünner war. Da hat aber auch niemand durchgestochen. :mrgreen:

Dass die Viecher durch Stretch durchkommen, ist klar.

-wf-
Beiträge: 130
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 20:08

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von -wf- » Do 21. Nov 2013, 14:15

Die Vidda habe ich auch, eine von 2006, denn auch bei Fjällräven ging die Qualität runter. Das dünnere reisehosenzeug heißt auch G1000, inzwischen in G1000 silent umbenannt, während das dickere jetzt original heißt. Neu würde ich mir von denen nur noch was kaufen, wenn es sehr verbilligt ist. Eine McKinley Hose aus ähnlichem Material ist auch mückensicher und das zum halben Preis.

Benutzeravatar
Frey
Beiträge: 8
Registriert: Di 19. Nov 2013, 01:16

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Frey » Mo 9. Dez 2013, 11:49

Dann werde ich mir mal die McKinsley anschauen :)

Benutzeravatar
Sápmi
Beiträge: 88
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 15:37

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Sápmi » Do 12. Dez 2013, 11:47

-wf- hat geschrieben:Die Vidda habe ich auch, eine von 2006,
Meine ist von 2007. :mrgreen:

Benutzeravatar
kawane
Beiträge: 7
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 19:59
Wohnort: Aachen

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von kawane » Sa 25. Jan 2014, 22:15

Ich nutze Care Plus Deet Spray 40% und das hat bisher immer gut geholfen!
Wandere durch dein Leben Schritt für Schritt, geh nicht allein, nimm Freunde mit! Rutscht du mal aus, bleib ja nicht liegen, denn wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen!

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1513
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von Peter » Sa 25. Jan 2014, 22:18

Benutz ich auch- aber nur im extremen Notfall. Das ist sehr ätzend. :mrgreen:

Benutzeravatar
kawane
Beiträge: 7
Registriert: Sa 25. Jan 2014, 19:59
Wohnort: Aachen

Re: Muecken, Knots etc...

Ungelesener Beitrag von kawane » Sa 25. Jan 2014, 23:18

Aber wirksam!:-)
Wandere durch dein Leben Schritt für Schritt, geh nicht allein, nimm Freunde mit! Rutscht du mal aus, bleib ja nicht liegen, denn wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen!

Antworten