Bootstransfer Lappland während der Jagdzeit

Hier können Fragen zu Lappland und Wandern, gestellt werden.
Man muss sich für diese Fragen nicht anmelden oder registrieren!
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 258
Registriert: So 11. Sep 2011, 12:29
Wohnort: Nähe von Aschaffenburg

Bootstransfer Lappland während der Jagdzeit

Ungelesener Beitrag von Timo » Mi 19. Okt 2011, 14:28

Hallo, vielleicht noch ein nicht ganz unwichtiger Hinweis zum Bootstransfer.

Auf einigen Weitwanderwergen wie z.B. dem Kungsleden kann je nach Tourenplanung ein "Bootstransfer" notwendig sein.

Wenn man das "selbst paddeln" (wenn nur ein Boot am einen Seeufer ist - kann das heißen insgesamt 3 x paddeln :grin: ) oder die offiziellen Fähren bei der Tourenplanung berücksichtigt dürfte nichts schief gehen.

Oftmals wird aber auch gerne auf den von Samen organisierten Bootsverkehr zurückgegriffen - hier sollte man in jedem Fall die aktuellen Jagdzeiten beachten - so kann es durchaus möglich sein, dass vor und während der Elchjagd "niemand erreichbar" ist und auch kein Boot fährt. Also ggf. vorzeitig organisieren und sich den Transfer bestätigen lassen.

VG Timo
"...das Leben ist wie ein Stück Brot...früher oder später wird's hart!"