Mobilfunk auf dem Rogen

Hier können Fragen zumPaddeln, Paddelregionen u.s.w. gestellt werden.
Man muss sich für diese Fragen nicht anmelden oder registrieren!
Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1510
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Mobilfunk auf dem Rogen

Ungelesener Beitrag von Peter » So 9. Sep 2012, 10:44

Hier gibt es Berichte über den Rogen im Ally:
http://www.explorermagazin.de/rogen97/rogen97.htm
Auf dem rogen gepaddelt bin ich noch nicht- aber auf nördlicheren gebirgsseen.
Man muss da immer mit Wind und Sturm rechnen.
Kann aber auch Glück haben. Zu welcher Jahreszeit willst Du denn da hin?

Peter

Kanufan
Beiträge: 14
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 00:27
Wohnort: Bremen

Mobilfunk auf dem Rogen

Ungelesener Beitrag von Kanufan » So 9. Sep 2012, 10:47

Diese Jahreszeit. Ende August


Sent from my iPhone using Tapatalk

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1510
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Mobilfunk auf dem Rogen

Ungelesener Beitrag von Peter » So 9. Sep 2012, 10:58

Also noch nicht zu kalt.
Was das Wetter angeht- das kann alles beinhalten, das mussten wir auf unserer diesjährigen Fjälltour wieder feststellen.
3 Tage Sonne und warm- um die 28 Grad, kaum Wind, 2 Tage Regenschauer, nachts Frost, dann 2 Tage Sonne, danach schwerer Sturm und Temperatursturz, nachts Schneefall, dann Dauerregen.
Durch die Kombination der nördlichen Lage, der Meernähe und der Berge ist da immer alles möglich.
Das gilt auch für das Rogengebiet. Ich befürchte dass unser Erny kein sonderlich gutes Wetter hat dieses Jahr.
Für den Rogen eine Statistik:
http://www.yr.no/sted/Sverige/Annet/Rog ... stikk.html
Dort war es letzten Winter deutlich kälter als z.B. ganz im Norden.

Peter

troubadix
Beiträge: 88
Registriert: Do 23. Feb 2012, 11:31
Wohnort: Kiel

Re: Mobilfunk auf dem Rogen

Ungelesener Beitrag von troubadix » Mi 23. Jan 2013, 23:26

Meine Erlebnisse stammen noch aus der vortouristischen Zeit, teilweise mit Gruppe. Wir hatten bei verschiedenen Touren u.a. Schneefall im Juli. Der ist um 9Uhr in der Regel wieder weg und hindert nicht an direkt darauf folgendem guten Wetter.
Mit Gepäck sollte das kein Problem im Canadier sein. Die Windverhältnisse sind allerding öfter schon mal so, dass es es egal mit was für einem Kanu, es eher Sinn macht mal eine Auszeit an Land zu verbringen.
Schnelle Wetterwechsel sind das Markenzeichen vom Rogengebiet.
Handy gab es bei mir da auf Tour noch nicht, brauchst Du das unbedingt?
LG Jürgen

Antworten