Rondane Ostern

Hier kann wer will eigene Reiseberichte einstellen.
Bergtroll
Beiträge: 30
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 18:56

Rondane Ostern

Ungelesener Beitrag von Bergtroll » Do 5. Apr 2018, 00:04

Dieses Jahr endlich mal Schnee und Kälte (bis -20 Grad) in Rondane. Das haben wir für eine Schönwettergenusstour mit "Rulks" (statt richtiger Pulkas) genutzt ...


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sternenstaub
Beiträge: 531
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 23:49
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rondane Ostern

Ungelesener Beitrag von Sternenstaub » So 15. Apr 2018, 21:01

sehr schöne Fotos! Ich beneide Menschen, die solche Touren machen können, aber virtuell mitzuwandern und zu schauen, ist ja auch schon etwas feines.
um eine Provokation als solche zu erkennen bedarf es auch eines gewissen Scharfblicks.(Sternenstaub)

BTR

Re: Rondane Ostern

Ungelesener Beitrag von BTR » Mi 18. Apr 2018, 00:15

So eine Tour ist leider nicht für jeden möglich. In unserem Fall war es aber weder besonders anstrengend, noch besonders teuer.

Wenn man etwas mehr Geld zur Verfügung hat, könnte man die Tour auch als Hüttentour laufen. Dann muss man wenig schleppen.

Antworten