Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Hier kann wer will eigene Reiseberichte einstellen.
Kuoika
Beiträge: 23
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 19:40
Wohnort: Sundsvall

Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Kuoika » So 22. Nov 2015, 11:51

Es sind noch Leute zwischen Treriksröset und Grövelsjön unterwegs. https://yrvaeder.wordpress.com/ :zelt:

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1512
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Peter » So 22. Nov 2015, 12:41

Ich weiss. Die hab ich getroffen als wir nach Abisko zzurück sind.
Und war sehr erstaunt dass die zu Fuss nach Grövelsjön wollten- das war anfang Oktober!
Hab gefragt wie es mit Skiern wäre, da haben die nur gelacht... ;-)
Wobei sie richtig Glück hatten es gab ja sehr wenig Schnee bisher. Aber das ändert sich gerade.

Peter

Kuoika
Beiträge: 23
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 19:40
Wohnort: Sundsvall

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Kuoika » So 22. Nov 2015, 13:15

Es bleibt spannend. ;-) Zwei andere, die kurz vor ihnen los sind, sind in Hemavan ausgestiegen - wegen Schneeaufkommen.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1512
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Peter » So 22. Nov 2015, 14:39

Dass die Leute noch so spät losgehen wundert schon etwas....

Kuoika
Beiträge: 23
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 19:40
Wohnort: Sundsvall

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Kuoika » Di 24. Nov 2015, 21:07

Vor allem wundert man sich bei einer so langen Tour. Aber die Bilder sich schon schön anzusehen.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1512
Registriert: Di 19. Jul 2011, 15:20
Skype: sarekpeter
Kontaktdaten:

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Peter » Mi 25. Nov 2015, 08:45

Die beiden welche wir getroffen hatten waren die die aufgaben- mit Hund.
Und die waren sich sicher dass sie bis Grövelsjön durchgehen können.
Die waren Skandinavier, eigentlich sollten die doch wissen dass es ab November kritisch wird im Fjäll.
Die Bilder in der Jahreszeit sind toll. Ich geh ja auch gerne spät nochmal los, aber man weiss da dass es richtig Winter werden kann.... http://www.skarja.de/Galerien/wandern/lappl04/

Peter

Kuoika
Beiträge: 23
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 19:40
Wohnort: Sundsvall

Re: Gröna bandet im Frühwinter (Link)

Ungelesener Beitrag von Kuoika » Mo 1. Feb 2016, 16:20

Letzte Woche sind die beiden übrigens angekommen. Ab Valadalen ging es dann mit Ski weiter. :ski: Kurz danach gab es eine mehrwöchige Unterbrechung wegen einer Knieverletzung, deshalb die Verzögerung.

Antworten